immoplus - Gebäude Service GmbH
   RENOVIERUNGSSERVICE >> FASSADENARBEITEN

FASSADENARBEITEN

Bei der Überlegung, die Außenwände Ihres Hauses durch einen neuen Anstrich aufzuwerten, sind neben optischen auch funktionale Gesichtspunkte zu berücksichtigen.


Daher muß vor Beginn der Renovierungsarbeiten überprüft werden, ob die vorhandene Fassadenbeschichtung Putz und Mauerwerk noch ausreichend vor Nässe und anderen Witterungseinflüssen schützt.

Ist dies nicht der Fall, wird ein Anstrich allein kaum zu einem befriedigenden Ergebnis führen.

Aus diesem Grund ist es sinnvoll sich mit uns in Verbindung zu setzen.
Wir können den Fassadenzustand beurteilen und Ihnen einen Beschichtungsaufbau empfehlen, der die Bausubstanz dauerhaft schützt.

Dies führt langfristig zu einem gelungenen Resultat.

Typische Fassadenschäden sind:

  • abgeplatzte Stellen
        Sie sind entweder eine Alterserscheinung oder treten auf durch falsche
        Zusammensetzung oder unsachgemäßes Aufbringen des Putzes.
  • Pflanzenbewuchs
        Meistens handelt es sich um Algen und Moose, die
        feuchte, schattige Wandflächen bevorzugen. Zur Vermeidung dauerhafter
        Schäden muß der Bewuchs entfernt und die Fassade mit speziellen,
        schützenden Mitteln behandelt werden.

  • netzförmige Risse
        Durch sie kann Feuchtigkeit in den Putz eindringen und
        dort größere Schäden verursachen. Die Risse entstehen meist durch
        falsches Material, schlechte Verarbeitung oder ungenügende
        Untergrundvorbereitung.

  • Risse in den Fugen
        Diese entstehen meist durch unsachgemäße
        Mörtelrezepturen. Mit einem Wärmedämm-Verbundsystem als
        Überbrückungsschicht zwischen Mauerwerk und Putz werden solche
        Schwachstellen wieder abgedichtet.

  • Wasserflecken
        Sie sind meist Hinweis auf tieferliegende Wasserschäden,
        die das Mauerwerk von innen zerstören können.


  •  
     
     

    Mit der immoplus verbunden sind: